Auslaufendes Bier oder Kondenswasser­čśş

Robert Aktualisiert von Robert

Auslaufendes Bier oder Kondenswasser­čśş

Das Auslaufen von Bier oder Kondenswasser kann mehrere Ursachen haben:

­čöŽ Der Zapfhahn l├Ąuft nach.

Dass 5 bis 10 Tropfen aus dem Zapfhahn kommen, ist v├Âllig normal, seien Sie versichert­čśë.

Nach dem Zapfen tropft das restliche Bier aus dem Ausgie├čer in die Abtropfschale. Entleeren und reinigen Sie die Tropfschale t├Ąglich.

­čöŽ St├Ąndig tropft es aus dem Zapfhahn.

Es scheint, dass der Bierschlauch besch├Ądigt ist­čś░.

Um dies zu beheben, m├╝ssen Sie den Bierschlauch ersetzen. Nehmen Sie dazu bitte das Fass heraus und f├╝hren Sie diesen Vorgang in einem Waschbecken durch, da noch Bier aus dem Fass austreten kann.

Schlie├čen Sie dann das Fass mit einem neuen Bierschlauch wieder an.┬á

­čöŽ Es befindet sich Wasser im K├╝hlgeh├Ąuse.

Dieses Problem k├Ânnte durch Kondenswasser verursacht werden.

Seien Sie versichert, dass eine gewisse Kondensation v├Âllig normal ist.

Wasserdampf ist immer in der Luft vorhanden und kondensiert, sobald er im Geh├Ąuse abgek├╝hlt wird. Reinigen Sie das Ger├Ąt bei Bedarf mit einem Tuch. Bei ├╝berm├Ą├čiger Kondensation ├╝berpr├╝fen Sie bitte, ob die T├╝r immer richtig geschlossen ist und die T├╝rdichtung nicht besch├Ądigt ist.

Wenden Sie sich im Falle einer besch├Ądigten T├╝rdichtung an Ihren ├Ârtlichen H├Ąndler ­čĹĘ­čöžhelp-de@perfectdraft.com­čĹĘ­čöž

Wie haben wir uns geschlagen?

Die K├╝hlung funktioniert nicht­čąÁ.

Kontakt